VUCA ist in aller Munde. Doch was ist damit wirklich gemeint? Wie sollen und können wir damit umgehen? Diese Fragen finden in diesem Beitrag kurze Antworten.

Tatsächlich: VUCA ist zu unserem Normalzustand geworden. Langfristige, starre Pläne sind zum Scheitern verurteilt. Einfache Lösungsrezepte funktionieren nicht mehr.

Was bedeutet also VUCA? 

V Volatility Rasche und unberechenbare Veränderungen im Aussen hebeln die langfristige Stabilität im Inneren aus.

Innovationskraft und Flexibilität sind gefragt.

U Uncertainty Wegen der Ungewissheit über zukünftige Entwicklungen funktionieren langfristige Pläne nicht mehr.

Verlangt ist Führung auf Sicht und ein hohes Mass an Selbstorganisation.

C Complexity: die Vernetzung der wirtschaftlichen Kreisläufe führt dazu, dass Ursachen und Wirkungen nicht mehr eindeutig auszumachen sind.

Agile Führung und Zusammenarbeit sind Erfolgsfaktoren.

A Ambiguity Die Mehrdeutigkeit führt dazu, dass einfache Erklärungen nicht mehr passen.

Wir müssen eine Situation aus unterschiedlichen Perspektiven untersuchen und uns so aufstellen, dass wir durch Trial-and-Error weiterkommen.